Sie befinden sich hier: Startseite | Sylt mit Kindern
 
Langeweile? Die gibt es für Kinder auf Sylt garantiert nicht
 
Auf Sylt gibt es Tausende von Möglichkeiten, mit den Kindern einen tollen und unvergesslichen Urlaub zu verbringen. Und in diesem kommt auf Sylt wirklich jeder auf seine Kosten. Ein Tag an einem der herrlich weitläufigen Strände ist für die ganze Familie ein großes Vergnügen. Während die Großen ihre Seele bei einem Sonnenbad im Strandkorb baumeln lassen, darf es für die Kleinen vielleicht ein klein wenig mehr Action sein. Da werden Burgen gebaut und Stauanlagen entworfen. An den Strandpromenaden von Westerland und Hörnum, am Bistro Bamboo in Rantum und in der Dünenstraße in Wenningstedt können sich die Kinder beim Trampolinspringen austoben und wenn sie von ihren Eltern einmal ein paar Stunden so gar nichts wissen möchten, so warten der Confetti Kinderclub und die Villa Kunterbunt in Westerland, der Inselcircus in Wenningstedt und der Kampino-Kinderclub in Kampen mit tollen Angeboten. Und auch die Eltern haben hier und in den Tourismus-Centren die Möglichkeit, Babysitter zu buchen, wenn sie es sind, die einmal ein paar Stunden zu zwei genießen möchten.
 
Tolle Möglichkeiten für gemeinsame und unvergessliche Erlebnisse
 
Wie wäre es mit einer Partie Minigolf für die ganze Familie? Sicher lassen sich die Kinder außerdem für eine spannende Wattwanderung begeistern oder einen aufregenden Bootsausflug. Auch Radtouren durch die malerischen Dünenlandschaften sind ein unvergessliches Erlebnis und die ganzjährig stattfindenden Events lassen ganz sicher bei keinem der Familienmitglieder Langeweile aufkommen - und vielleicht ja weckt das eine oder andere bei ihren Kindern sogar die Lust, eine neue Sportart zu erlernen? Ferienwohnungen für Ihren nächsten Familienurlaub können Sie auf jeden Fall gleich hier entdecken.
Urlaubsorte auf der Insel Sylt
Ferienhäuser auf der Insel Sylt
Sylt Wissenswertes